rezepte

10 Penis Power Foods All Men Should Be Eating


Ist es für einen Mann möglich, sich durch Essen zu einem gesünderen und robusteren Penis durchzuessen? Seltsam zu sagen, aber es ist völlig wahr. Und keine Sorge – das sind leicht zu findende Alltagslebensmittel, kein Tigerpenis oder irgendetwas, das auf dem Schwarzmarkt gekauft werden muss. Diese Superfoods für den Penis verfügen über Eigenschaften wie luststeigernde Mineralien, libidosteigernde Enzyme und Lebensmittel, die auf natürliche Weise die Durchblutung des kleinen großen Kerls unten steigern. Hier sind zehn Penis-Power-Lebensmittel, die Männer bei ihrem nächsten Einkaufsbummel unbedingt in ihren Einkaufswagen legen sollten.

#1: Ein Apfel am Tag hält Prostatakrebs fern

Genießen Sie es dann unterwegs, mit Erdnussbutter oder in einem Salat, dieses Penis-Superfood enthält das Flavonoid Quercetin. Dieses spezielle Flavonoid stoppt die Sekretion der prostataspezifischen, androgenregulierten Tumormarker in den Prostatazellen und senkt so das Risiko für Prostatakrebs.

#2: Avocados steigern die Libido

Der Lieblings-Toastbelag jedes Hipsters ist voller gesunder Omega-3-Fettsäuren, die die Herzgesundheit fördern. Aber das ist nicht alles! Sie sind außerdem reich an Folsäure und Vitamin B6, die die Energie steigern. B6 reguliert auch Prolaktin, das die Libido stark anregt.

#3: Bananen bringen Bromelain

Nun, es gibt nur wenige Lebensmittel, die mehr wie ein Penis als wie eine Banane aussehen, es macht nur Sinn, dass sie ihren ähnlich geformten Brüdern helfen. Bananen sind wirklich ein Powerfood für den Penis. Erstens liefern sie Bromelain, ein Enzym, das das Blut verdünnt und den Testosteronspiegel erhöht. Anschließend wird Kalium verabreicht, das die Blutzirkulation fördert und den Soldaten herbeiruft.

#4: Männer können Rote Bete nicht schlagen

Okay okay. Rüben sind nicht jedermanns Lieblingsgemüse, aber Männer sollten sie lieben. Rüben sind reich an Nitraten und ausgezeichnete Vasodilatatoren, was bedeutet, dass sie die Blutgefäße öffnen und die Durchblutung anregen. Braten Sie sie, entsaften Sie sie oder probieren Sie sie in einem leckeren Salat mit Ziegenkäse und Rucola.

#5: Paranüsse, weil in Brasilien alles heißer ist

Sie sind so ziemlich die bekannteste Art, Selen zu gewinnen, das für die Spermienproduktion und -mobilität von entscheidender Bedeutung ist. Für Männer, die beides erhöhen möchten, reicht eine Handvoll pro Tag mehr als aus, um die empfohlene Tagesdosis zu erhalten.

#6: Rosenkohl ist sexy … glauben Sie es

Man würde es nie erkennen, wenn man den oft abgelehnten Rosenkohl betrachtet, aber Rosenkohl steigert die Libido sofort nach dem Verzehr. Sie enthalten eine Verbindung namens Indol-3-Carbinol, die Östrogen reduziert und dafür sorgt, dass Testosteron im Körper dominanter wird. Hasse sie? Probieren Sie sie zerkleinert mit Olivenöl, Knoblauch, Speck und Gewürzen – mit Speck schmeckt alles besser.

#7: Karotten regen die Schwimmer an

Es könnte einen anderen Grund geben, warum Buggs immer eine Karotte kaute. Karotten sind reich an Vitamin A, das nicht nur gut für die Augen ist, sondern auch den Progesteronspiegel reguliert, der die Spermienproduktion anregt. Denken Sie daran, es gibt das Sprichwort: „Partner wie Kaninchen.“

#8: Sellerie – Das unscheinbare Aphrodisiakum

Tommy Lee hat einst einige Behauptungen über Sellerie aufgestellt, und es ist leicht zu verstehen, warum. Das starke Aroma, das von Sellerie ausgeht, stammt von zwei Steroiden namens Androsteron und Adrostenol. Beim Verzehr zieht das Aroma das andere Geschlecht an und steigert die Erregung deutlich. Zusätzlich zu seinem verführerischen Geruch enthält es auch Arginin, eine Aminosäure, die wie beliebte Penismedikamente die Blutgefäße im Penis erweitert.

#9: Chilis sorgen für Hitze

Studien zeigen, dass Männer, die scharfes Essen zu sich nehmen, in der Regel einen höheren Testosteronspiegel haben. Capsaicin, eine Chemikalie in Chilis, stimuliert die Nerven und erhöht die Herzfrequenz. Sie setzen auch Endorphine und andere „Wohlfühlhormone“ frei, die den Sex steigern.

#10: „Jetzt bring uns etwas Feigenpudding“

Im beliebten Weihnachtslied „We Wish You a Merry Christmas“ scheint die Nachfrage nach Feigenpudding groß zu sein. Warum nicht Brownies oder Brotpudding? Es ist wahrscheinlich, dass diese Madrigal-Sänger wussten, dass Feigen einen hohen Gehalt an Eisen, Ballaststoffen, Kalium und Magnesium enthalten, was die Ausschüttung von Pheromonen steigerte, was dazu führte, dass man viele Winternächte vor dem Feuer verbrachte. Sie wurden auch mit der Fruchtbarkeit in Verbindung gebracht.

Zusätzlich zur regelmäßigen Einnahme von Penis-Power-Nahrungsmitteln sollten Männer, die in ihrer unteren Region „stark wie ein Bulle“ bleiben wollen, auch eine speziell formulierte Penis-Gesundheitscreme in Betracht ziehen (Gesundheitsexperten empfehlen Man 1 Man Oil, das sich klinisch als sicher und mild für die Haut erwiesen hat) das auch einige der oben genannten essentiellen Vitamine und Nährstoffe enthält. Diese Cremes sind eine großartige Ergänzung zur täglichen Pflege und halten den Penis hydratisiert, geschmeidig und vor Witterungseinflüssen und häufigen Problemen wie Nervenschäden und Trockenheit geschützt. In diesem Fall können Männer also nicht nur Penis-Superfoods essen, sondern sie auch (in Cremeform) direkt auf ihr Glied auftragen.



Source link

مقالات ذات صلة

اترك تعليقاً

لن يتم نشر عنوان بريدك الإلكتروني. الحقول الإلزامية مشار إليها بـ *

شاهد أيضاً
إغلاق
زر الذهاب إلى الأعلى
X